Alte Zeit – neue Zeit

Du findest hier immer wieder die Bezeichnung „Neue Zeit“ und hast dich vielleicht schon gefragt, was das bedeutet. Warum unterscheide ich hier die alte von der Neuen Zeit bzw. auch Neuen Energie?

Wie du sicher weißt, findet zur Zeit ein enormer Bewusstseinwandel in der Welt statt, der zum Teil auch durch das Datum des 21.12.2012 angeregt wurde. Vieles auf der Erde verändert sich, aber vor allem sind es die Energien, die sich verändern und uns jetzt vieles leichter machen als noch vor ein paar Jahren. Das ist in allen Bereichen deutlich zu spüren, wenn wir mal genauer hinsehen.

Ich zähle dir hier gerne ein paar Beispiele auf – es gibt sicher noch viele mehr:

In der alten Zeit

  • … folgten wir einem Guru oder zumindest anderen Menschen – taten das, was von uns erwartet und verlangt wurde, sehr oft gegen unser Gefühl.
  • … war das Leben ein Kampf, alles musste hart und mühsam erarbeitet werden.
  • … gab es viele Abhängigkeiten, um überleben zu können – vermeintlich.
  • … gaben wir unsere Verantwortung an andere ab und so konnten wir ihnen auch die „Schuld“ geben, wenn etwas nicht so gut funktionierte. Dadurch gaben wir allerdings auch unsere Macht an unsere Außenwelt ab, so dass sie uns kontrollieren konnten.
  • … gab es viele Glaubenssätze, die uns einschränkten, zum Beispiel: Dafür bist du zu langsam, zu dumm, zu klein, zu … oder: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen … oder: Ohne Fleiß kein Preis … oder: Geld macht nicht glücklich … oder: Geld verdirbt den Charakter … oder: Das musst du dir erst verdienen! Kennst du das?

In der neuen Zeit

  • … folgen wir nur noch unseren eigenen Gefühlen, unserer inneren Stimme. Wir verleihen unserer Seele Flügel und lassen sie leben. Nebenbei gesagt: Wir sind jetzt unser eigener Guru.Wink
  • … finden und leben wir den Traum unserer Seele, unsere Passion, das wofür wir hierher gekommen sind. Dann wird Arbeit zum Spiel und der Erfolg stellt sich von ganz alleine ein – ganz und gar mühelos.
  • … gehen wir in die Freiheit und Unabhängigkeit. Wir folgen unseren eigenen Vorgaben und Maßstäben und entscheiden selbst, was uns gut tut.
  • … übernehmen wir die Verantwortung für unser Leben und unsere Projektionen im Außen wieder selbst. Wenn wir etwas in unserer Außenwelt entdecken, was uns nicht gefällt, dann ändern wir den Projektor (nämlich uns) und versuchen nicht, den Spiegel zu ändern.
  • … erkennen wir, dass die alten Glaubenssätze nicht von uns gemacht wurden und deshalb ungültig sind. Warum sollte zum Beispiel Geld den Charakter verderben? Fülle ist unser Geburtsrecht, genauso wie ein Leben in Freude. Es liegt allein in unserer Hand, ob wir es uns erlauben. Wir selbst bestimmen unseren Wert! Und jeder von uns verdient es, geliebt zu werden, denn wir alle sind Teil der Quelle!
  • … geht es darum, bewusster durchs Leben zu gehen und alleine dadurch neue Voraussetzungen zu erschaffen. Denn: wir können Altes nur dann verändern, wenn wir uns dessen bewusst sind.

Es gibt nichts Materielles, das du von dieser Erde mitnehmen kannst, wenn du in deine Seelenheimat zurückgehst. Aber es gibt etwas sehr Wertvolles, das du immer behältst. Es ist … dein Bewusstsein!

Verschenke also keinen einzigen Tag deines Lebens, an dem dein Leben bewusster werden kann!

Wenn du magst, begleite ich dich sehr gerne auf deinem neuen Weg – mit Herz und Verstand.

JonaMo

 

Kommentar schreiben (Noch keine Kommentare so far)

Du bist ein Mensch? Dann beweise es. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Noch keine Kommentare

Herzlich willkommen bei JonaMo

JonaMo

Du willst mehr über mich wissen? Dann klick einfach auf das Foto. Du kommst dann zu meiner Vorstellung auf meinem Seelen-Blog. Dort teile ich mit dir meine Erkenntnisse, um dir dein Leben zu erleichtern.

Ehrenkodex-Mitglied

Hol dir hier mein Geschenk ab: den Erste-Hilfe-Koffer

Nach deiner Anmeldung für meinen Infobrief wartet der "Notfallkoffer" aus dem Schöpfer-Spiel-Paket auf dich und weitere wertvolle Geschenke. Lass dich überraschen! :-)

Mein Selbstliebe-Interview bei bewusst.tv

Die Quelle in dir … erwacht

Die Quelle in dir

Das Buch mit Erinnerungen von Zuhause, das du jetzt bei mir bestellen kannst.

Die Quelle bist DU – Schöpfer wach auf!

Mehr zu diesem neuen Buch von JonaMo findest du auf ihrer Webseite – über diesen Link.

Kurse / Events

Im SchöpferGarten findest du folgende Kurse:
– das QuantenTheater
– das SchöpferParadies
– die SchöpferChallenge
– Kontakt zur inneren Stimme
– den Traum deiner Seele
Hier kommst du hin
.
Verbindung mit der Urquelle
monatliche Gruppen-Fernsitzung
Anmeldung und Info hier